Über Uns

Wir sind das menschliche «Pinky und der Brain»-Trio. Aber unsere Pläne sind bescheidener und funktionieren. Also doch eher wie das A-Team, aber wir sind nicht auf der Flucht. Sie erahnen es schon, wir sind nicht nur ein Team, wir sind drei Freunde. Jeder von uns wie er unterschiedlicher nicht sein könnte. Uns verbindet unsere Leidenschaft für unsere Fachgebiete. Unser Ziel ist Perfektion. Mit Swiss Boat Sharing möchten wir die perfekte Vermittlungs-Plattform für alle Boots-Nutzer und Boots-Eigner erstellen.

Jeder Boots-Eigner kennt den Witz über die zwei schönsten Boots-Momente: « Ein Eigner ist genau zwei Mal glücklich. Dann, wenn er sein Boot kauft, und dann, wenn er es wieder verkauft ». Der Grund für das Zutreffen dieser Aussage liegt in der oft kostenintensiven Nutzung seines Bootes. Ein Boot hat relativ hohe Fixkosten, welche in Relation zur genutzten Zeit meist exorbitant sind.

Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage nach Motorbootfahrausweisen stetig an, doch leider wird aufgrund der Liegeplatzknappheit und der (Initial-)Kosten nicht jeder ein Boot kaufen können.

Gilles Igloi arbeitete lange in einer kleinen Werft in der Geschäftsleitung und ist selbst seit klein auf ein «Seebueb» erster Güte. Die Idee zu Swiss Boat Sharing GmbH entsprang seiner Fähigkeiten Zusammenhänge zu erkennen und in eine funktionierende Lösung zu integrieren.

Das Problem ist determiniert, die Herausforderung, dies in einem virtuellen System darzustellen und weitestgehend zu automatisieren wird hauptsächlich durch Ronnie Bischof angegangen. Schnell wird das Backend-System definiert und kurz darauf – krasser Euphemismus für unzählige schlaflose Nächte, wilde Brainstorm-Sessions und Diskussionen über Poseidon und Triton – entsteht Schritt für Schritt die wahrscheinlich schönste Website der Welt:

Willkommen auf unserer Kreation